Der Ybbstaler
 
  23.05.2014 » Regionales » Nach dem Hochwasser ist vor dem Hochwasser

 

Nach dem Hochwasser ist vor dem Hochwasser
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag vergangener Woche regnete und regnete es. Die betroffenen Einwohner von Ybbsitz, bereits mehrfach hochwasser­erprobt, waren zum Großteil bereits selber ausgestattet mit hilfreichen Schutzmaßnahmen gegen das viele Wasser, vom selbst gebastelten Hochwasserschutz über installierte Warnsysteme bis hin zum offiziellen Feuerwehr-Frühwarnsystem der Feuerwehr.

alles lesen
  16.05.2014 » Regionales » Olympia-Gold für Ybbsitz

Olympia-Gold für Ybbsitz
Englisch-Olympiade der Schulen wurde ausgetragen

Am vergangenen Dienstag, 6. Mai, war die Neue Mittelschule in Rosenau Austragungsort der diesjährigen Englisch-Olympiade der Schule. Insgesamt 17 Teams aus dem Mostviertel stellten sich dem Finale um Olympia-Gold.

alles lesen
  16.05.2014 » Regionales » „Auto flog in Gastgarten“

Seitenstetten:
„Auto flog in Gastgarten“
Schauübung des Roten Kreuzes und der Feuerwehr

Am Samstag, dem 10. Mai, fand in Seitenstetten eine Schauübung des Roten Kreuzes St. Peter, unterstützt von den Bezirksstellen Waidhofen, Haag, St. Valentin und Amstetten, und den Feuerwehren Seitenstetten-Markt und -Dorf statt.

alles lesen
  09.05.2014 » Regionales » KR Waltraud Welser eröffnete ihre eigene Ausstellung

KR Waltraud Welser eröffnete ihre eigene Ausstellung
Sonderausstellung der „Schwarzen Gräfin“

Am 2. Mai wurde die Sonderausstellung „Die Schwarze Gräfin“ im FeRRUM-welt des eisens eröffnet. 

alles lesen
  09.05.2014 » Regionales » Jäger starb am Hochsitz

Reichraming:
Jäger starb am Hochsitz
Ein 55-jähriger Jäger aus Linz ist am 1. Mai bei der Jagd verstorben. In den frühen Morgenstunden brach der Mann mit Kollegen zur Jagd in der von ihm gepachteten Eigenjagd im Gemeindegebiet von Reichraming auf.

alles lesen
  09.05.2014 » Regionales » Kuh fiel in Güllegrube

Kuh fiel in Güllegrube
Hollenstein. Feuerwehr zu einem technischen Einsatz der außergewöhnlichen Art alarmiert

Ein Bauer hatte zufällig mit angesehen, wie eine seiner hochträchtigen Kalbinnen über eine Mauer sprang und anschließend in die Güllegrube stürzte.

alles lesen
  02.05.2014 » Regionales » Zeit des Umbruchs – Tag der offenen Tür in der Fachschule Hohenlehen

Hollenstein:
Zeit des Umbruchs – Tag der offenen Tür in der Fachschule Hohenlehen

Der Umbau des ehrwürdigen Schlosses Hohenlehen wird bis zum Schulbeginn im Herbst fertiggestellt. Neben der Renovierung setzt die Schule im Oberen Ybbs­tal zurzeit die beherrschenden Themen der aktuellen Lehrplanreform um. „Kompetenzorientierter Unterricht spielt eine große Rolle in der beruflichen Bildung, denn es werden nicht nur reine Wissensinhalte vermittelt“, so Dir. Leo Klaffner. Modularisierung, Coaching und externe Beurteilung halten Einzug in Hohenlehen um dem europäischen Bildungsstandard zu entsprechen. Mit dem Projekt der Ausbildung zu mehreren Berufen bietet die Schule in Zusammenarbeit mit regionalen Zimmereien und einem zusätzlichen Schuljahr die Möglichkeit zum Abschluss des Zimmerer- und Tischlerberufes. Im Rahmen dieses Projektes planen und bauen die Schüler zurzeit die Erweiterungen der Stallungen, um den Bio­standards gerecht zu werden.

alles lesen
  02.05.2014 » Regionales » G’sungen und g’spüt zur Ehre Gottes

G’sungen und g’spüt zur Ehre Gottes
6. Wallfahrt der Volksmusikanten auf den Sonntagberg

Bereits zum 6. Mal fand die Wallfahrt der Volksmusikanten Nieder­österreichs auf den Sonntagberg statt. Bei prachtvollem Frühlingswetter nahmen am Sonntag, 27. April, zahlreiche Teilnehmer, unter ihnen auch LH-Stv. Wolfgang Sobotka, den Fußmarsch vom Mostheurigen Wagenöd den Panoramahöhenweg zur Dreifaltigkeitsbasilika in Angriff. Begleitet wurden die Wallfahrer von verschiedenen Volksmusikensembles, die an mehreren Stellen, an denen Einkehr gehalten wurde, aufspielten und wo gemeinsam gesungen und gejodelt wurde. Nach knapp zwei Stunden erreichten die Wallfahrer die Basilika, in der bereits weitere Volksmusikensembles Aufstellung genommen hatten. Abt Petrus Pilsinger zelebrierte die Messe.

alles lesen
  25.04.2014 » Regionales » Festreigen im Blütenmeer

Festreigen im Blütenmeer
Fünf Gemeinden laden zur „Ybbstaler Narzissenblüte“
Eine blütenreiche Premiere steht von 16. bis 18. Mai im Ybbs­tal an: Erstmals organisieren die Gemeinden Lunz, Göstling, St. Georgen/Reith, Hollenstein und Opponitz einen gemeinsamen Festreigen unter dem Titel „Ybbstaler Narzissenblüte“.

alles lesen
  25.04.2014 » Regionales » Großartige Stimmung am Tanzboden

Bauernbund Opponitz:
Großartige Stimmung am Tanzboden
Ernst Steinauer freute sich über viele Ballgäste
Fulminant schlug der erste Ball des Opponitzer Bauernbundes unter seinem Chef Ernst Steinauer am Ostersonntag, dem 20. April, im Gasthaus Bruckwirt ein.

alles lesen
  25.04.2014 » Regionales » Abbruchbagger war in Ybbsitz unterwegs

Abbruchbagger war in Ybbsitz unterwegs
Hallenbad ist Geschichte
Die Karwoche wurde genutzt, um verschiedene Abrissarbeiten durchzuführen, erstens wurden die Häuser Sattleder, Stixenberger und Plank sowie zweitens das Hallenbad der Hauptschule abgerissen.

alles lesen
  18.04.2014 » Regionales » LAbg. Hinterholzer wird Bürgermeisterin von Oed-Öhling

LAbg. Hinterholzer wird Bürgermeisterin von Oed-Öhling
Bezirk Amstetten. Bgm. Josef Dirnberger und Vizebgm. Beate Peko legen ihre Ämter zurück.
Führungswechsel an der Spitze der Doppelgemeinde Oed-Öhling. Sowohl Bürgermeister Josef Dirnberger, der seit 2004 dieses Amt bekleidete, als auch seine Stellvertreterin Beate Peko (seit 1990 in dieser Funktion) ziehen sich aus der Gemeindepolitik zurück und machen den Weg frei für eine neue Weichenstellung in der Gemeindepolitik.

alles lesen
  18.04.2014 » Regionales » 16 Stiere rissen aus

16 Stiere rissen aus
Biberbach. Von einer Weide sind Montagfrüh 16 Stiere ausgebrochen und sorgten für einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei.
Zu einem speziellen Einsatz wurden die Feuerwehr Biberbach und die Polizei Kematen am Montag, 14. April, um 6 Uhr morgens alarmiert.

alles lesen
  11.04.2014 » Regionales » Spatenstichfeier für Kletterhalle Eisenwurzen

Spatenstichfeier für Kletterhalle Eisenwurzen
Gaflenz. Nach fünf Jahren Vorarbeit geht es los
Fünf Jahre Vorarbeit leisteten die Initiatoren des Alpenvereines, damit am 4. April der Spatenstich für die neue Kletterhalle im Gewerbegebiet Neudorf, in der Marktgemeinde Gaflenz, gesetzt werden konnte. Der Einsatz und die Kompetenz der AV-Projektgruppe wurde von den div. Förderstellen erkannt und danach gemeinsam das Projekt weiterentwickelt.

alles lesen
  11.04.2014 » Regionales » Kein Schotterabbau in „Göstling I und II“

Kein Schotterabbau in „Göstling I und II“
Kematen. Verwaltungsgerichtshof bestätigt 300-Meter-Schutzzone zu den Schottergruben und entschied zugunsten der Anrainer.
Einen jahrelangen Rechtsstreit über weitere Schotterabbaugebiete in der Forstheide beendet nun ein Erkenntnis des Verwaltungsgerichtshofes. Das Höchstgericht entschied im Sinne der Anrainer und kippte die positiven Bescheide aus erster Instanz durch die BH Amstetten.

alles lesen
  04.04.2014 » Regionales » Emotionaler Ordinationsabschied von Dr. Wolfgang Stieger

Emotionaler Ordinationsabschied von Dr. Wolfgang Stieger

Dr. med. Wolfgang Stieger wurde am 23. August 1950 in Waidhofen geboren. Nach der Matura im BRG Waidhofen leistete er seinen Wehrdienst, anschließend begann er in Wien mit dem Medizinstudium und schloss es mit der Promotion zum Doktor der ges. Heilkunde ab. Seine Turnusausbildung absolvierte er im Krankenhaus Amstetten.

alles lesen
  04.04.2014 » Regionales » 2.442 Schauschmiedevorführungen in Fahrngruber Hammer

2.442 Schauschmiedevorführungen in Fahrngruber Hammer
Edi Fahrngruber, Alfred Rabl und Johann Spiegl erhielten Ferraculus
Eine große Runde an Schmieden, Kulturvermittlern, Freunden, Unterstützern, alle, die irgendwie dem Schmieden verbunden sind, waren am Dienstag, dem 25. März, angetreten, um eigentlich drei unermüdlichen Herren zu ehren.

alles lesen
  04.04.2014 » Regionales » Schwerer Verkehrsunfall am Nothberg

Schwerer Verkehrsunfall am Nothberg
Ybbsitz. Lenkerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt
Zu einem schweren Verkehrsunfall mit Menschenrettung wurden die Freiwillige Feuerwehr Ybbsitz, das Rote Kreuz Waid­hofen und die Exekutive auf den Nothberg am Samstagabend alarmiert.

alles lesen
  28.03.2014 » Regionales » Hohenlehner Jungzüchter sind die Champions
alles lesen
  28.03.2014 » Regionales » Ski-Legenden eröffneten Senioren-WM

Ski-Legenden eröffneten Senioren-WM
Erfolgreicher Auftakt für Niederösterreichs größte Skisportveranstaltung
Bei tief winterlichen Verhältnissen wurde am Montag, 24. März, das FIS Weltkriterium Masters Ski alpin in Göstling eröffnet. Über 600 Athleten aus 22 Nationen rittern bis Samstag am Hochkar um WM-Medaillen.

alles lesen
 
 Zurück (Seite {1})
Artikel 596 - 615 von 635 Artikel